Über den Veranstalter

Pandemiezeit: Schulen befanden sich im Notbetrieb und die Unternehmen waren für Fremde verschlossen. Berufsorientierung für die Zeit nach dem Schulabschluss war kaum möglich. Und erst langsam kommen Praktika oder Ausbildungs-Speeddatings wieder in Gang.

Seit mehr als 30 Jahren bin ich im Bereich der schulischen Berufsorientierung unterwegs. Mit Seminaren, mit Wirtschaftsplanspielen sowie gemeinsamen Projekten von Schulen und Unternehmen. So kann ich gut nachvollziehen, was jetzt auf beiden Seiten fehlt.

Mit dieser Webseite möchte ich der akuten Problemsituation abhelfen und danach nachhaltig eine BO-Austauschplattform zwischen Schulen / SchülerInnen / Arbeitgebern bieten. Die Online-Messetage bleiben eine sinnvolle Ergänzung des Gesamtangebots unterschiedlicher Veranstalter / Magazinverleger, denn sie bieten, neben der Dauerorientierungsfunktion der Firmenprofile, zusätzliche und flexible Kontaktmöglichkeiten ohne aufwendige Vorbereitung.

Dieses Angebot konzentriert sich auf den Kernzweck der flexiblen Berufsorientierung und bietet allen Beteiligten gleiche Nutzungschancen – unabhängig von Schulform oder Unternehmensgröße. Gleiche Chancen bedeuten gleichen Respekt vor der Leistung, die nicht nur in Unternehmen, sozialen Institutionen oder der öffentlichen Verwaltung erbracht wird, sondern auch in den Schulen – von SchülerInnen und Lehrkräften gleichermaßen.

Ich hoffe und wünsche mir, dass wir gemeinsam für die Nutzer/ -innen von “www.ausbildung-region-celle.de” Erfolgserlebnisse schaffen. Für Anregungen, die den Erfolg der Seite noch besser machen, bin ich dankbar.

Wirtschaftsplanspiele / Online-Ausbildungsmesse

Ein großer Dank für die zuverlässige Basisarbeit, Beratung und Schulung bei dem Aufbau dieser Webseite gilt meinem langjährigen Webseitenspezialisten Gunnar Rott (www.seiten-bauer.com).